Logo Hamburg-Belly-Tours
Logo Belly-Guerilla-Hamburg


Aufruhr Im Norden – Hamburg zitterte !!

Etwa 1000 Jahre war es ruhig, aber am letzten Samstag fuhren ca 13 Wikinger auf ihren Booten die Alster hinauf. Die trinkfesten Gesellen verbreiteten jedoch nicht Angst und Schrecken sondern waren, wie bei Wikingern so üblich, in bester Feierlaune. Der Eine oder Andere versuchte dennoch ein paar Alsterschiffe zu kapern, zum Glück nur mit mäßigem Erfolg. Besser gelang dies dann bei dem Versuch auf dem Weg zum Stadtparksee. Neugierige Kanu – Skipper wurden aufgehalten und durften erst weiterziehen wenn deren weibliche Begleitung den Wegzoll in Form von Küsschen beglichen hatten.

Mit lautem Getöse wurde dann der Stadtparksee eingenommen und zur zünftigen Musik von AC / DC kochte das Wasser. Paddel und Ruder wurden kurzerhand zu Gitarren umfunktioniert und die Boote schaukelten im Takt. Das eigentliche Ziel, im Stadtpark zu Brandschatzen, wurde dann aber doch fallen gelassen. Man begnügte sich mit Astra und viel Grillfleisch.

Das die Jungs dann doch nicht so böse waren wie sie aussahen, merkte man dann spätestens als deren Frauen und Freundinnen sie abholten, weil die Fahrtüchtigkeit doch sehr zu wünschen übrig ließ. Man munkelt jedoch, daß der eine oder andere Junggeselle unter den Gehörnten sich noch an den weiblichen Stadtparkbesucherinnen versuchte.

Dennoch hinterließen sie eine ganz klare Drohung.“ WIR KOMMEN WIEDER!   1064427_473773459380654_912526938_o 1049003_473773019380698_126515703_o 976835_473771049380895_461353897_o  1002288_490428504365707_1362883236_n

Dieser Artikel wurde am 10. Juli 2013 von Juergen in der Kategorie Allgemein veröffentlicht.
Es wurden folgende Tags vergeben:
Keine Kommentare


Endlich Ferien und besseres Wetter ! Während der Ferien bieten wir unsere Touren von Donnerstag bis Sonntag auch für Kurzentschlossene an. Die Touren beginnen ab 18:00 Uhr. Einfach 24 Stunden vorher anrufen, und schon geht´s aufs Wasser. Geschlossene Gruppen sind ab 3 Personen möglich.  DSCF1488  k-DSCF0619

 “ Die schönste Stadt der Welt– hautnah erleben !“ lautet unser Motto. Also nicht´s wie rauf auf´s Belly,einfach mal ein wenig entspannen und Hamburg von seiner schönsten Seite betrachten.

Dieser Artikel wurde am 1. Juli 2013 von Juergen in der Kategorie Allgemein veröffentlicht.
Es wurden folgende Tags vergeben:
Keine Kommentare